FAQS

Wir beantworten Ihnen Ihre wichtigsten Fragen.

Welche Kosten fallen bei einer ästhetischen Behandlung an?

Die Kosten für eine Behandlung lassen sich erst nach einem ausführlichen und persönlichen Beratungsgespräch festlegen. In diesem Gespräch wird die Behandlung exakt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt und die Indikation hierfür geprüft. Da kein Mensch dem anderen gleicht, kann es auch keine standardisierten Behandlungskosten geben. Unter Einbeziehung aller individuellen Komponenten können wir Ihnen im Anschluss an dieses Gespräch einen detaillierten Kostenvoranschlag erstellen.

Werden ästhetische Behandlungen auch von den Krankenkassen bezahlt?

Nur Operationen, die aus medizinischen Gründen notwendig sind, werden von den Krankenkassen übernommen. In diesen Fällen muss eine mögliche Kostenübernahme im Vorfeld mit der Krankenkasse geklärt werden. Eingriffe, die aus rein ästhetischen Gründen vorgenommen werden, müssen in der Regel privat bezahlt werden.
Die Augusta Beauty Clinic ist eine reine Privatklinik. Daher können bei uns keine Leistungen von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. In Kooperation mit unserem seriösen Finanzierungspartner können jedoch alle Behandlungen bei Bedarf einfach und bequem finanziert werden.

Muss ich nach meiner Behandlung über Nacht in der Klinik bleiben?

Ob ein stationärer Aufenthalt in der Klinik notwendig oder ratsam ist, hängt vom Umfang der Behandlung ab. Bei manchen Behandlungen können Sie direkt im Anschluss an die Behandlung nach Hause gehen, bei anderen ist ein stationärer Aufenthalt von 1-2 oder mehreren Tagen notwendig. Wie es sich in Ihrem individuellen Fall verhält, erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch vor der Behandlung.

Wie bereite ich mich am besten auf eine Schönheitsbehandlung vor?

Raucher sollten vier Wochen vor dem OP-Termin ihren Konsum auf ein Minimum reduzieren, da Nikotin die Blutversorgung vermindert und es so zu Wundheilungsstörungen kommen kann. Auch auf blutverdünnende Medikamente sollte in Rücksprache mit Ihrem Hausarzt und Ihrem Chirurgen verzichtet werden. Generell ist es hilfreich, sich vollwertig zu ernähren, damit der Körper optimal vorbereitet ist.

Welche Risiken gibt es bei ästhetischen Behandlungen?

Prinzipiell beinhaltet jede Operation gewisse Risiken – so auch eine ästhetische Operation. Es kann zu allgemeinen Komplikationen wie Blutungen, Wundheilungsstörungen, Schwellungen, Infektionen o.ä. kommen. Diese, sowie spezielle Risiken, welche sich aus Ihrer Behandlung ergeben könnten, werden detailliert und verständlich mit Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch geklärt. Eine umfassende Aufklärung, eine behutsame Behandlung sowie eine umfassende Nachsorge können das Risiko einer Komplikation auf ein Minimum reduzieren. Auch die jahrelange operative Kompetenz unserer Fachärzte trägt maßgeblich zur Sicherheit Ihrer Behandlung bei.

Findet die Behandlung unter Vollnarkose statt?

Je nach Art der Behandlungen, werden die Eingriffe in örtlicher Betäubung, in Analgosedierung, dem sogenannten „Dämmerschlaf“ oder in Vollnarkose durchgeführt. Außerdem gibt es Behandlungen, bei denen lediglich eine Kühlung der betroffenen Areale notwendig ist. In einem ausführlichen Beratungsgespräch im Vorfeld der Behandlung werden wir Sie darüber informieren, welche Art der Betäubung für Ihren Eingriff sinnvoll ist.

Wie finde ich einen guten Ästhetischen Chirurgen?

„Ästhetischer Chirurg“ oder „Schönheitschirurg“ sind keine geschützten Berufsbezeichnungen. Spezialisten hingegen führen die Bezeichnung „Facharzt für Chirurgie und/oder plastische Chirurgie“ oder tragen einen Facharzttitel mit der Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“. Zusätzlich ist die Mitgliedschaft des Arztes in einer großen Ästhetisch-Chirurgischen Gesellschaft ein Hinweis darauf, dass es sich um einen erfahrenen Spezialisten handelt. In der Augusta Beauty Clinic sind alle behandelnden Ärzte ausgebildete Fachärzte, die über eine Vielzahl von Weiterbildungen und jahrelange Erfahrung verfügen.

Ich bin Raucher. Stellt das ein Problem für bestimmte Eingriffe dar?

Rauchen führt u.a. zu einer Verengung der Blutgefäße und verringert die Durchblutung. Um heilen zu können benötigt das Gewebe jedoch den vom Blut zugeführten Sauerstoff. Rauchen verschlechtert folglich tatsächlich die Wundheilung nach einem chirurgischen Eingriff. Weil die Wunde schlechter heilt, kann es außerdem leichter zu Infektionen kommen. In der Regel ist es ratsam 4 Wochen vor einem chirurgischen Eingriff das Rauchen zu verringern oder vollständig einzustellen. Ihr behandelnder Arzt wird sie in einem Beratungsgespräch darüber in Kenntnis setzen.

Wann bin ich nach einer Schönheits-OP wieder fit?

Wann Sie nach einer OP wieder fit sind, hängt von der Art der Behandlung ab. Bei kleineren Eingriffen können Sie die Klinik zum Teil gleich im Anschluss wieder verlassen. Bei anderen Eingriffen ist ein stationärer Aufenthalt in der Klinik notwendig oder zumindest empfehlenswert. Wie lange Sie beispielsweise auf Sport verzichten müssen, ist ebenfalls von Behandlung zu Behandlung unterschiedlich. Wie es sich in Ihrem individuellen Fall verhält, erfahren Sie von Ihrem behandelnden Facharzt in einem Beratungsgespräch.

Wie sicher ist die Behandlung?

Alle behandelnden Ärzte der Augusta Beauty Clinic sind Fachärzte. Eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungen sowie Ihre langjährige Erfahrung machen Sie zu Experten im Bereich der plastisch-ästhetischen Chirurgie. In unserer Klinik wenden wir ausschließlich gesicherte und erprobte Techniken an und verwenden modernste medizinisch-technische Geräte.

Sind schönheitschirurgische Behandlungen schmerzhaft?

In der Vorbereitung Ihrer Behandlung stimmen wir die Narkoseart exakt auf Ihre Bedürfnisse ab. Dazu gehört auch die Berücksichtigung Ihres individuellen Schmerzempfindens. Wir bieten alle Möglichkeiten der Anästhesie. Von der lokalen Narkose bis zu Vollnarkose. Auf diese Weise sind wir in der Lage, die Behandlung so schmerzarm wie möglich für Sie zu gestalten.

Welche Ärzte behandeln?

Sie werden ausschließlich von Fachärzten behandelt. Unsere Spezialisten verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich der ästhetisch-plastischen Chirurgie. Eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungen zeichnen sie aus.

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns!

  • Gerne beantworten wir schnell und diskret Ihre Fragen – wir melden uns bei Ihnen!

EINFACHE FINANZIERUNG

Weitere Infos hier