Kinn­kor­rek­tur in Mann­heim

Für viele Menschen stellt ein fliehendes oder zu stark vorstehendes Kinn eine erhebliche Beeinträchtigung ihres Selbstwertgefühles dar – nicht verwunderlich, handelt es sich beim Gesicht doch um den Teil des Körpers, den andere als Erstes wahrnehmen.

Die Kinnkorrektur kann durch einen Unfall oder eine angeborene Asymmetrie des Gesichts veranlasst werden. Dabei unterscheiden sich die Eingriffe je nach Problemlage beträchtlich: Wenn bei einer Kinnverkleinerung oder der Beseitigung eines Doppelkinns lediglich Fett abgesaugt wird, reicht eine lokale Betäubung in den meisten Fällen aus. Bei größeren Eingriffen dahingegen ist die Vollnarkose meist obligatorisch. In einem gründlichen Beratungsgespräch werden diese und andere Fragen individuell geklärt; so gilt es im Einzelfall auch zu erörtern, inwieweit das Problem mit einer falschen Zahnstellung zu tun hat. Ziel jeder Kinnkorrektur ist es, die harmonischer Proportionen nach den Wünschen der Patienten möglichst schonend zu gewährleisten. Welche Methoden der Kinnplastik dabei für Sie persönlich infrage kommen, erörtern unsere Fachärzte gerne mit Ihnen in einem umfassenden Gespräch in der Augusta Beauty Clinic.

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns!

  • Gerne beantworten wir schnell und diskret Ihre Fragen – wir melden uns bei Ihnen!

EINFACHE FINANZIERUNG

Weitere Infos hier